Über uns

Tintoretto

Ein italienischer Maler ( 1518 – 1594 ) eigentlich Jacopo Robusti, geboren als Sohn eines Färbers ( daher der Name “ II Tintoretto “ das Färberlein ) war Jacopo Robusti Schüler von Tizian, suchte aber stets seinen eigenen Stil.

“ Von Tizian die Farben, von Michelangelo die Zeichnung “ so sein Wahlspruch , verbindet Tintoretto venezianische Üppigkeit mit florentinischer Größe.

Tintoretto liebte üppige Kompositionen voller Leichtigkeit, ungewöhnliche Perspektiven die die Sinnlichkeit in den Vordergrund treten lassen.

Seine Darstellung von Licht und Farbe erlebte ihren Höhepunkt im

“ Abendmahl “.

Die Maxime des Jacopo Robusti, aufgestellt vor knapp 500 Jahren, hat noch heute Bestand.

In unserer Küche.

Wir möchten Sie überraschen, Licht und Farbe sind unsere frischesten und besten Zutaten, die Komposition ist die authentische Zubereitung und als Perspektive dient uns mediterrane Lebensart.

Mit dieser Philosophie ist es unsere Aufgabe Ihren Besuch so einzigartig wie möglich zu gestalten.

Bei Wünsche und Fragen stehen wir für sie gerne bereit. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Forno, il ( it )

Wie aus der Geschichte der Pizza hervorgeht, kommt eine originale italienische Pizza nur aus einem Holzofen ( Forno a Legna ).

Dieser wir aus ca. 350 – 400 Grad vorgeheizt. Nur dann wird der Teig innerhalb von 90 Sekunden am Rand schön kroß und der Belag verliert nicht am Geschmack.

Traditionell wird der Holzofen mit Buchenholz, der wenig Rauch entwickelt und der immer auf der gleichen Temperatur hält.

Das ist an sich schon eine Kunst, die wenige beherrschen und deshalb selten angewendet wird.

Pizzaiolo, il ( it )

Zumeist männlich, fast immer neapolitanischer Herkunft, Hüter des Geheimnisses der einzigartigen Zusammensetzung des an sich einfachen Teiges. Rezepte gibt es viele, aber nur bei wenigen wird der Teig hauchdünn, wirft Blasen und ist dennoch schmackhaft.

Eine italienischen Pizzaiolo Pizzabäcker zu heißen ist das gleiche wie einen Bayern mit einem Österreicher zu verwechseln.

Festa, la ( it )

“ Feiern “, die italienische Variante zusammen mit Familie, Freunden und Kollegen vergnügliche Stunden zu verbringen.

Sie können jederzeit zu allen denkbaren Anlässen auch zu uns kommen und wir bieten Ihnen eine unvergessliche Feier .